Diese Seite benötigt Javascript für eine fehlerfreie und vollständige Funktionsweise.
Barrierefrei! Weitgehend barrierefreier Zugang zu den Behandlungszimmern!

Unabhängiges Informationsportal
für moderne Zahnmedizin

Zauberzahn - Home Zauberzahn - Sitemap Zauberzahn - Anfahrt
Ihre Position: Home | Sanfte Methoden | Carisolv

Eine stille Revolution beim Zahnarzt?

Minimieren Sie dieses Geräusch.

Klicken Sie auf den Lautsprecher.

Die Ursache für "Löcher" in den Zähnen ist meistens Karies. Bevor ein solches Loch geschlossen werden kann, muss der Zahnarzt alle Karies entfernen - auf dem einen oder anderen Weg.

 

Da Karies hart ist, wird meistens der "Bohrer" verwendet, dabei wird leider auch gesunde Zahnsubstanz entfernt. Teile, die nie wieder nachwachsen. Außerdem ist Bohren selten schmerzfrei.

 

Doch jetzt gibt es den "Karies-Tropfen" Carisolv. Dieses Gel erweicht die gesamte Karies und kann anschließend sorgfältig abgeschabt werden. Dies kann gewöhnlich völlig schmerzfrei und ohne gesunde Zahnsubstanz zu schädigen, durchgeführt werden.

 

Der Zahnartbesuch ist angenehmer - Einzigartige Methode aus Schweden, Karies mit einem Tropfen zu lösen. Ist es die Lösung aller Kariesprobleme?

 

Carisolv bringt große Vorteile für alle, die ihre Zähne aufgrund von Karies behandeln lassen müssen.

 

Die Behandlung ist geräuschlos und im Allgemeinen völlig schmerzfrei. Zusätzlich hilft Carisolv das gesunde Zahngewebe zu schützen.
Carisolv zu verwenden ist so einfach.

 

Tropfen

Ihr Zahnarzt trägt einen Tropfen Carisolv auf die Karies auf und lässt diese einwirken.

Schaben

Die gesamte, nun erweichte Karies wird sorgfältig abgeschabt mittels eines speziellen Handinstruments. Das gesunde Zahngewebe wird nicht angegriffen.

 

Reparatur

Das "Loch" wird ganz normal gefüllt.

Diese Methode wurde in Zusammenarbeit mit schwedischen Universitätszahnkliniken entwickelt.

 

In manchen Fällen muss Ihr Zahnarzt trotzdem den Bohrer verwenden, jedoch nur an äußeren, weniger empfindlichen Teilen des Zahnes oder um altes Füllungsmaterial zu entfernen - und dies nur so viel, dass Carisolv überall auf die Karies aufgetragen werden kann.

 

Wir können Ihnen alle weiteren Informationen zu Carisolv geben.

 

Beachten Sie aber, dass diese Methode deutlich länger dauert als normales "Bohren". Carisolv hat sich nicht durchgesetzt und wird nur in Einzelfällen verwendet. Warum? Weil es zu zeitaufwändig ist und nur an gut zugänglichen Stellen angewendet werden kann. Und meist ist Karies eben gerade an den unzugänglichen Stellen und Kinder z. B. haben oft nicht genügend Geduld für diese Art der Behandlung!

 

Der Sound wurde mit freundlicher Genehmigung von
Alexander Pirk (Zahnarzt / Facharzt f. Allgemeinmedizin und psychotherapeutische Medizin)

zur Verfügung gestellt.